Information zum Coronavirus

+++ letztes Update: 30.03.2020 +++

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Reisefreunde,

Vorerst hoffen wir, dass es Ihnen und Ihrer Familie gut geht und Sie gesund sind.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste haben für uns allerhöchste Priorität!

Das Coronavirus breitet sich weltweit rasant aus. Zur Eindämmung der Verbreitung werden in betroffenen Ländern Vorsichtsmaßnahmen und Einschränkungen verhängt wie Grenzschließungen oder Gesundheitskontrollen für Reisende. Das österreichische Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten hat mit 12. März 2020 ein hohes Sicherheitsrisiko (Sicherheitsstufe 4) für alle Länder weltweit ausgesprochen.

Wir hoffen, dass sich die Situation bald entspannt, können aber zurzeit keine Angaben machen, wie lange die aktuell von den Regierungen weltweit getroffenen Maßnahmen anhalten und bis wann die Pandemie wieder eingedämmt ist.

Wir wissen, dass sich viele schon sehr auf Ihre Reise gefreut haben. Wir alle wünschen uns, dass sich dieser Ausnahmezustand bald wieder verbessert und wir bitten daher um Ihr Verständnis.
Die oberste Priorität auf der ganzen Welt ist im Augenblick, dass wir alle durch Einschränkungen in unserer Bewegungsfreiheit unsere Sozialkontakte drastisch reduzieren und so alle einen Beitrag zur Verlangsamung der Corona-Panepedemie leisten. Wir müssen vor allem die älteren und schwächeren Menschen schützen und unsere Gesundheitssysteme vor Überlastung bewahren.

Derzeit haben wir und unsere Partner (Wikinger Reisen & Ikarus Tours und Reisen mit Sinnen) alle unsere Kunden sicher nach Hause gebracht und haben folgende Maßnahmen getroffen:

Dodo Tours – alle Reisen bis einschließlich 30.04.2020 wurden abgesagt, für alle Buchungen nach diesem Datum kann man individuell eine Lösung finden.

Wikinger Reisen – alle Reisen bis einschließlich 30.04.2020 wurden abgesagt, die Durchführung der Reisen danach werden je nach Situation entschieden

Ikarus Tours – alle Reisen bis einschließlich 12.04.2020 wurden abgesagt, für die Wochen darauf wird in der nächsten Woche entschieden. Für alle Abreisen bis einschließlich 31. Mai bietet Ikarus Tours für die meisten Touren (mit Ausnahme von Kreuzfahrten, Kooperationstouren und Reisen nach Marokko) eine kostenlose Umbuchung an.

Reisen mit Sinnen – alle Reisen bis einschließlich 20.05.2020 wurden abgesagt, für alle Buchungen ab dem 21.05.2020 wird individuell eine Lösung gefunden.

o Die Konditionen für Umbuchungen oder gebührenpflichtige Stornierungen ändern sich in der Regel erst einen Monat vor Abreise.
o Wir beobachten die Situation natürlich laufend und melden uns sobald Abreisetermine von neuen Regelungen bzw. Absagen betroffen sind.

Bitte überprüfen Sie gerne auch regelmäßig die diesbezüglichen Informationen auf dieser Seite.

Die Entwicklung der Pandemie können wir leider nicht voraussagen. Wir werden jede Woche aufs Neue die aktuelle Situation bewerten und Sie über Veränderungen auf dem Laufenden halten.

Auch wenn wir gerade in einer ungewissen Zeit leben, nehmen wir an das sich die Situation in den nächsten Wochen beruhigt – wir nehmen deshalb aber gerne Ihre Buchungen für die Zukunft entgegen!

Nützliche Links:

  • BMEIA – AußenministeriumDas Außenministerium informiert über aktuelle Einreisebestimmungen, Notfalltips, Kontaktdaten der Botschaften und Konsulate und ist Plattform für Reiseregistrierung, um in einem Notfall im Ausland für die Botschaft erreichbar zu sein, …
  • Sozialministerium  – Informationen zur Lagebübersicht der aktuellen Coronasituation in Österreich und Empfehlungen sowie aktuelle Maßnahmen in Österreich
  • Europäische Reiseversicherung – Welche Leistungen sind im Stornofall gedeckt?

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns. Wir sind für Sie da.

Bis dahin – bleiben Sie gesund, sorgen Sie für sich und Ihre Liebsten und freuen Sie sich mit uns auf eine Zeit nach Covid-19.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Reisestudio Ikarus Team

Scroll to Top