Ikarus Tours

Ikarus Tours ist einer der führenden Studienreisenveranstalter am deutschsprachigem Markt und seit 1970 ist er weltweit mit seinen Gruppen unterwegs ! Das Angebot reicht über alle 5 Kontinente und die Gewässer mit ihren spannenden Expeditionskreuzfahrten! 
Bei Ikarus Tours finden Sie viele Reiseziele, die sonst kaum angeboten werden, wie zB Westafrika, Sudan, die 3 Guyanas, Kamtschatka, Nordkorea u.v.m.

Die 4 beliebtesten Reisearten von Ikarus Tours sind:

Studienreisen von Ikarus Tours sind programmintensiv  und in vielen Fällen auch fordernd. Sie sind aber keineswegs nur auf vergangene Kulturen und deren Zeugnisse fokusiert. Vielmehr bemühen wir uns um ein Ganzheitskonzepts innerhalb einer jeden Reise, zugeschnitten auf einen möglichst offenen und interessierten Teilnehmerkreis. Alles verdient unser Interesse: die landschaftliche Gegebenheiten mit Geografie, Fauna und Flora, die Menschen in den Dörfern und Städten mit ihren Sitten und Gebräuchen oder ihrem Alltag und ihren Sorgen und Hoffnungen.

Ein kompetenter Reiseleiter führt die Reise, entweder ab/bis Deutschland oder durchgehend ab/bis Startpunkt/ Endpunkt im Zielgebiet. Häufig begleiten zusätzliche, örtliche Führer die Reisegruppe und tragen mit ihrer Expertise zum Gelingen der Reise bei. Denn letztendlich bedeutet für uns das „Studium“ in der Studienreise, gemäß seiner traditionellen Bedeutung, immer noch die Bemühung des Reisenden, viele neue Erkenntnisse zu gewinnen, und die Fremde in einem Gesamtbild kennen zu lernen. 

Die Erlebnisreisen von Ikarus Tours sind von ihrer Anlage her nicht ganz so programmintensiv wie die Studienreise, der Tagesablauf ist tendenziell weniger „durchgetaktet“ und die kulturhistorischen Programmteile sind zuweilen etwas entzerrt. Dafür betonen wir bei diesen Reisen noch stärker den Begegnungs- und Erlebnisaspekt, und sie sind im Ablauf etwas flexibler, oftmals auch mit einem größeren Zeitrahmen für individuelle Dispositionen. Vor Ort setzten wir verstärkt auf ortsansässige deutsch sprachige, gelegentlich auch wechselnde Reiseleiter, die häufig im Besuchsland geboren und aufgewachsen sind und dadurch unverfälscht und aus eigenem Erleben heraus eine Fülle an Informationen über Land und Leute vermitteln können

Im Hinblick auf Komfort, Aktivitäten und Routenverlauf sind die Expeditionen von Ikarus Tours  als Alternativprogramme und Gegenpol zu den Studien- und Erlebnisreisen konzipiert. Man reist noch näher am Besuchsland, kommen noch direkter mit Land und Leuten in Kontakt und es wird verstärkt auf Überlandfahrten anstelle von Flugstrecken gesetzt. Die Größe des Besuchsgebiet wird oft zugunsten einer stärkeren Intensität begrenzt. Der häufige Komfortverzicht bei Unterkunft (z.B in einfachen Hotels, Herbergen, Zelten) und/oder Transportmittel (Geländewagen, Zugpassagen, Wanderetappen) erlaubt ein flexibleres Routing. Der Tourverlauf ist nicht bis ins letzte Detail festgelegt und erlaubt deshalb viele spannende Begegnisse und Erfahrungen!

Bei den Kreuzfahren von Ikarus Tours, egal ob nun als Fluss-, Hochsee-, Segel-, oder Expeditions – Kreuzfahrt, geht es im Wesentlichen darum, außergewöhnliche Zielgebiete unter fachkundiger Reiseleitung zu erkunden. Der Komfort des Schiffs ist dabei notwenigerweise dem Zielgebiet untergeordnet. Da Ikarus Tour sehr viel Wert auf individuelles Reisen und eine persönliche Atmosphäre legt, liegt der Fokus auf ausgesuchten, kleinen Schiffen mit familiärem Ambiente, meist auf max. 100 Mitreisende begrenzt. Neben dem gemeinschaftlichen Bordgefühl wissen unsere Reisende vor allem die Fachvorträge der wissenschaftlichen Lektorenteams auf einigen Routen und die intensive hautnahe Begegnung mit einer fantastischen Natur und Tierwelt zu schätzen.

Haben Sie Fragen?

Für nähere Infos stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. So können Sie uns erreichen:

Bereit für Ihr nächstes Abenteuer?