Wikinger Reisen

Weltweite Aktivreisen zu Fuß, mit den Fahrrad zu kulturellen, kulinarischen oder exotischen Reisezielen.

Die sechs Jubiläumskataloge des Aktivreiseveranstalters erfüllen unterschiedlichste Wünsche. Wandern, Radfahren oder Trekken. Relaxt, ambitioniert oder irgendwo dazwischen. Kulinarisch, literarisch, exotisch oder elektrisch – per E-Bike. Allein oder in Gruppen, Slow Travel oder volles Programm. Jeder Outdoorfan ist anders. 1.200 Reisen bewegen 2019 die Reisewelt. 129 sind neu.

Von der Urlaubsplanung bis zur Durchführung verlassen sich die Wikinger-Gäste auf die Rundum-Organisation. Jedes Detail, jede Wegführung ist gut durchdacht. Dafür steht das kompetente Service-Team in Hagen und die sympathischen, stets deutschsprachigen Wikinger-Reiseleiter.

Wikinger Reisen gehört seit 1996 zu der gemeinnützigen Georg Kraus Stiftung. Sie ist eine wichtige Säule der Unternehmensphilosophie, die Wert auf Nachhaltigkeit in allen Bereichen legt. Jede Reisebuchung trägt dazu bei, dass ein Fünftel des Gewinns direkt in Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika fließt. Getreu dem Motto: „Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg.“ Das ist einzigartig in der Touristik!

Na Lust bekommen auf eine der spannenden Wikinger Reisen? Dann suchen Sie doch Ihre Wikinger Reise unter folgendem Link aus! Einfach auf das Wikinger Logo klicken und Ihre eigene Reise aussuchen!​

Die verschiedenen Wikinger-Reisearten:

Haben Sie Fragen?

Für nähere Infos stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. So können Sie uns erreichen:

Bereit für Ihr nächstes Abenteuer?