Rund um Island

Rund um Island in 8 Tagen / 9 Tagen / 10 Tagen / 11 Tagen

 Entdecken Sie Island  bei einem klassischen Road Trip. Island ist ein einzigartiges Land mit Naturschauspielen wie endlosen Gletschern, schönen schwarzen Sandstränden und historischen Schauplätzen bis hin zu weniger bekannten Attraktionen entlang der Ringstrasse. Die Möglichkeiten sich Attraktionen anzuschauen sind nahezu endlos - ein Stopp beim dem mächtigen Gullfoss Wasserfall, die Gletscherlagune Jökulsárlón und die malerischen Landschaften auf dem Weg durch die Westfjorde. Die Selbstfahrer-Tour ist eine tolle Möglichkeit, auf eigene Faust einige der schönsten Naturwunder der Welt zu besichtigen.
Buchung ganzjährig möglich. 

Höhepunkte:  Halbinsel Snæfellsnes,   Akureyri- die Hauptstadt des Nordens, Mývatn-See,  Ostfjorde, Höfn,  der Eissee Jökulsárlón mit seinen Eisbergen,   Südküste.

Ankunft in Reykjavík
Flug nach Keflavik, wo Sie am internationalen Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel in Reykjavík gebracht werden. Genießen Sie bei einem Spaziergang die freundliche Stadt, mit tollen Museen, Cafes und Restaurants. Zwei Hauptattraktionen sind die Hallgrimskirkja Kirche, die einen fantastischen Rundblick über die Stadt von Ihrem Turm aus zu bieten hat, und das Konferenzzentrum  und Konzerthaus Harpa im Herzen der Stadt.

Übernachtung in Reykjavik nach freier Wahl  (optional und im Preis nicht enthalten) oder sofortiger Start der Rundreise.