Kulinarische Whisky Reise

8 Tage Selbstfahrertour ab Glasgow /bis Edingburgh

Unterkunft in 3* Hotels oder in der Mixed Variante : 2 Nächte Bed&Breakfast Pension, 2 Nächte 3* Hotel und 3 Nächte 4*Hotel,

Inverness Whisky Festival, Inverness, Highlands of Scotland.   
Whisky tasting in the Castle Tavern as part of the Festival's Mystery Whisky Tour.

Reiseart

Mietwagenrundreise

Destination

Schottland

Unterkunft

3*** Hotel oder Mixed Variante

Preis

ab 702€

                                                            April, Mai, Okt.                                Juni                                            Juli & Sep                                           Aug.              

3*** Hotel                           

Doppelzimmer                                     €702                                             €719                                                €868                                              €883

Einzelzimmerzuschlag                        €405                                             €405                                                €468                                              €468

Mixed

Doppelzimmer                                     €750                                             €797                                                €858                                              €907

Einzelzimmerzuschlag                        €515                                             €561                                                €610                                              €624

Fly & Drive Schottland und England 2019

Reisebeschreibung

Highlights

Willkommen in Glasgow! Nachdem Sie Ihren Mietwagen abgeholt haben, fahren Sie zu Ihrer Unterkunft. Erkunden Sie die Stadt zB mit einem Redbus-Bistro, nachmittags mit Afternoon Tea & Gin, abends mit Gourmet Burger ! Auch die Geschichte des 450 Jahre alten lokalen Biers kann man bei einer Tour der Tennent’s Brewery kennenlernen.                                                                            Übernachtung im Raum Glasgow

 

Via Inverary mit seinem berühmten Inverary Castle fahren Sie nach Kennacraig zur Fähre nach Islay, einer der bekanntesten Gegenden für Whisky. Bereits im 14.Jh. sollen irische Mönche die Kunst der Destillation nach Islay  gebracht haben, das auf Grund seiner fruchtbaren Böden zum Anbau von Gerste ideal war, exzellentes Wasser und jede Menge Torf hatte. Dieser Torf gibt auch den Islay Whiskys ihren rauchigen Geschmack. Besonders im Süden der Insel finden Sie das besonders ausgeprägt bei Laphroig, Lagavulin und Ardbeg. Im nördlichen Teil bei Bruichladdich und Bunnahabhain als auch bei Bowmore im Zentrum der Insel sind sie etwas milder. 

                                                                                                                                                Übernachtung auf Islay

Am Morgen haben Sie noch Zeit für Islay bevor Sie die Fähre zurück zum Festland nehmen. Fahren Sie nördlich weiter nach Oban, ebenso bekannt für seinen Whisky. Die Oban Destillerie ist eine der wenigen Destillerien, die vor der eigentlichen Stadt gebaut wurde, denn die Stadt wuchs um die Destillerie herum. Heute ist Oban ein wichtiger Fährhafen mit vielen Geschäften, Restaurants und Pubs. Abends sollten Sie das frische Seafood in einem der zahlreichen Restaurants probieren !

                                                                                                                                     Übernachtung im Raum Oban

Heute geht die Tour weiter in das Gebiet Speyside. Zuvor kommen Sie aber am berühmtesten Loch Schottlands vorbei: Loch Ness. Dort können Sie auch eine Bootstour machen und nach Nessie Ausschau halten, dem Seeungeheuer. Tolle Ausblicke hat man beim Urquhart Castle, den Ruinen am Ufer von Loch Ness. Vorbei an der Hauptstadt der Highlands, Inverness, kommen Sie zu Ihrer nächsten Unterkunft.

                                                                        Übernachtung in der Region Speyside

Folgen Sie der Malt Whisky Straße und besuchen Sie ein paar der vielen berühmten Destillerien in der Region. Halten Sie in Dufftown, der Hauptstadt des schottischen Whiskys und besuchen Sie die Glenfiddich Destillerie nördlich von Dufftown. Dies ist die Heimat des Glenfiddich Single Malt, einem der weltweit berühmtesten schottischen Whiskys. Ebenfalls sehenswert ist die Speyside Fassbinderei. Oder Sie probieren die Shortbreads bei Dean’s of Huntly! 

Übernachtung wie am Vortag

 

Heute verlassen Sie Speyside und fahren südlich Richtung Edinburgh. Am Weg können Sie Blair Castle besuchen und die Orte wie Pitlochry und Dunkeld. Geich bei Pitlochry gibt es die kleinste Destillerie des Landes, Edradour. Auch ein Abstecher nach St.Andrews wäre lohnend: Eine sympathische Universitätsstadt und Heimat des Golfsports. Dort gibt es auch die St Andrews Cheese Farm. Über die Forth Road Bridge erreichen Sie schließlich Edinburgh, wo Sie Ihre Unterkunft für 2 Nächte beziehen.  

                                                               Übernachtung in Edinburgh

Verbringen Sie den Tag damit, die Atmosphäre dieser aufregenden Stadt in sich aufzunehmen. Entdecken Sie die Geheimnisse des «Wasser des Lebens» bei einem Besuch der Scotch Whisky Experience auf der Royal Mile. Besuchen Sie ein paar der berühmten Sehenswürdigkeiten wie das Edinburgh Castle, die Royal Mile und den Palace of Holyroodhouse, die offizielle Residenz der königlichen Familie in Schottland. Übernachtung wie am Vortag

Rückfahrt zum Flughafen Edinburgh in Eigenregie und Heimflug.

Reiseroute

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in gewünschter Unterkunft inklusive Frühstück
  • Fähre nach Islay
Nicht inkludiert:
  • Fly & Drive Packet für Schottland (Preis abhängig nach Datum, Mietwagenkategorie und Verfügbarkeit)

Haben Sie Fragen?

Für nähere Infos stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. So können Sie uns erreichen:

Bereit für Ihr nächstes Abenteuer?