Wandern und Inselhüpfen auf Guernsey

8-TÄGIGE Standort-Wanderreise in kleinen Gruppen mit deutschsprachiger Reiseleitung

768

Reiseart

Standort – Wandereise

Destination

Kanalinseln

Verpflegung

Halbpension

Preis

ab  1048 €

Doppelzimmer + HP:                              €

Einzelzimmer + HP:                                 €

Doppelzimmer zur Alleinbenützung    €

 

Auch halbe Doppelzimmer sind buchbar! Termine 25. Mai / 15. Juni / 13. & 27. Juli / 10. & 24. Aug. 2019 Minimum: 6 Personen, Maximum: 16 Personen

Reisebeschreibung

Highlights

Nach Ankunft auf Guernsey Transfer zu unserem Hotel, einem ehemaligen Herrenhaus auf einem Hügel oberhalb des Hafens von St. Peter Port.

Heute wandern wir erstmals auf dem spektakulären Küstenpfad entlang der Südküste. Wir umrunden die Südwestspitze der Insel über hohe Klippen, passieren Befestigungsanlagen asu verschiedenen Epochen und gelangen schließlich zur Portelet Bay, wo ein kleines Café oberhalb der Bucht zur Einkehr einlädt. Unsere Wanderung endet am langen Sandstrand der Rocqaine Bay. Nachmitt ags haben Sie Zeit für einen Strandspaziergang, bei Ebbe sogar zu den Klosterruinen auf dem vorgelagerten Eiland Lihou oder zur Umrundung der Insel mit dem öffentlichen Bus auf eigene Faust. (10 km, +-450 m, HA 70 m, Gehzeit 3,5 Std)

Dolmen/St.Peter Port Heute machen wir eine Halbtageswanderung um die Nordspitze der Insel bis zum Dehus Dolmen. Mitt ags fahren wir nach St.Peter Port. Nach der Lunchpause machen wir einen Orientierungsrundgang. Wir sehen u.a. die Candie Gardens, einen ehemaligen Privatgarten. (11 km,+-350 m,HA 50 m, Gehzeit 3,5 Std)

Herm, die kleinste bewohnte Kanalinsel, ist autofrei und bietet neben Steilküsten vor allem fantastische, karibisch anmutende Strände und himmlische Ruhe. Eine gemütliche Rundwanderung lässt dennoch genug Zeit für eigene Entdeckungstouren (7,5 km, +-200 m, HA 70 m Gehzeit 2,5 Std)

Z. B. ein Ausflug nach Sark, besonders schön ist eine Wanderung nach Little Sark mit einem „Afternoon Tea“ im Tea Garden. Oder in Guernsey lohnt ein Besuch von Sausmarez Manor samt prächtigem Garten, Little Chapel, das German Military Underground Hospital u.v.m.

Vor uns lief einst Renoir mit seiner Staffelei über diesen Abschnitt der Südküste. Wir wandern durch urwaldartige Wälder, mediterrane Vegetation und über hundert Meter hohe Klippen, die das türkisblaue Meer umspült. An einem plätschernden Bach entland verlassen wir die Küste. Er führt aufwärts ins malerische St.Martin vorbei an Villen und heimeligen Cott ages mit altgewachsenen Bauerngärten. (12 km, Gehzeit 4 Std. +-500 m, HA 80 m)

Schwer zu sagen, ob der letzte Teil des Südküstenpfades der Schönste ist. Hier schmiegen sich einsame Sandbuchten in die Felsen und darüber einzelne Villen mit traumhaft en Gärten. Vom Les Terres Point bietet sich ein fantastischer Blick auf die Festung Castle Cornet und St. Peter Port. (11 km,+-600 m,HA 100 m,Gehzeit 4,5 Std)

Transfer vom Hotel zum kleinen Flughafen und bye,bye Guernsey! Sie haben die Möglichkeit, nun die Wanderreise Jersey anzuschließen.

Reiseroute

Leistungen

  • 7 Nächte im Mittelklassehotels auf Jersey
  • alle Wanderungen
  • deutschprachige Reiseleitung
  • Reiseleitung vor Ort

All diese Leistungen sind enthalten im Preis von nur €1.048

Haben Sie Fragen?

Für nähere Infos stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. So können Sie uns erreichen:

Bereit für Ihr nächstes Abenteuer?