Wild Atlantic Tour

Atemberaubendes Routing entlang der gesamten Westküste - vor allem viel Natur & Landschaft

Eine 10-tägige Autotour zu den Weiten der Westküste, welche auch auf 13 Tage verlängert werden kann!

sportif; Kerry; Cork; Wild atlantic way

Reiseart

Mietwagenrundreise

Destination

Irland

Unterkunft

Mittelklassehotels

Preis

ab 570€

                                                         April & Oktober                   Mai                     Juni & September                          Juli & August

Doppelzimmer:                              €570                                    €608                              €673                                            €696

Einzelzimmerzuschlag:                                                                gesamte Saison €349

Verlängerung auf 13 Tage möglich!

Fly & Drive Irland 2020

Reisebeschreibung

Highlights

Je nach Ankunftszeit bleibt Zeit für eine kurze Entdeckung der irischen Hauptstadt.Abends entspannen Sie vielleicht bei einem Pint Guinness im Dubliner Szeneviertel Temple Bar. Übernachtung im Raum Dublin.

Heute brechen Sie in den Nordwesten auf. Sie fahren über Enniskillen nach Donegal, fahren bis an die westliche Spitze Malin More und besuchen den kleinen Folkpark in Glencolumbcille und statten den Donegal Studios in Kilcar einen Besuch ab, wo nach alten Traditionen und mit lokalen Materialien feinster Tweed hergestellt wird. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht von den Slieve League Klippen, welche mit einer Erhebung von 601m die höchsten Meeresklippen in Irland sind.
Übernachtung im Co. Donegal.

Erkunden Sie heute die einzigartige Schönheit der Inishowen Halbinsel im Norden Donegals. Folgen Sie der kurvenreichen Küstenstraße bis zum nördlichsten Punkt Irlands-Malin Head. Nehmen Sie die Fähre nach Rathmullan und folgen Sie der Küstenstraße, vorbei an einem der schönsten Strände Irlands bei Ballymastocker Bay, welcher besonders beliebt ist bei Wassersportlern ist, bis hin zum Fanad Head und dem berühmten Fanad .
Übernachtungwie am Vortag

Vergessen Sie Ihre Alltagssorgen in einem der vielen Seetankbäder, welche Sie an der Küstenlinie zwischen Donegal und Sligo finden. In dem Gemisch aus heißem Atlantikwasser und frisch geerntetem Seetank lässt es sich wundervoll entspannen. Halten Sie am Killala Bay und nehmen Sie teil an der “Wild Atlantic Cultural Tour”, wo Sie mehr über die einheimischen Meeresbewohner und deren Zubereitung in einem köstlichen Mahl erfahren.
Übernachtung im Co. Mayo.

Besuchen Sie den hübschen Ort Westport am Morgen und genießen Sie die fabelhafte Aussicht über den Clew Bay und seine unzähligen kleinen Inselchen von Irlands heiligem Berg, dem Croagh Patrick. Vorbei am Killary Harbour, Irlands einzigem Fjord, geht es weiter entlang der rauen Küste Connemaras bis nach Galway. Genießen Sie abends das bunte Treiben in der jungen Stadt bei einem Pint in einem der vielen traditionellen Pubs. Übernachtungim Co. Galway.

Über die Burren, eine eiszeitliche Karstregion, fahren Sie am Morgen zu den Klippen von Moher, welche 200m steil in den Atlantik abfallen. Folgen Sie der Küstenstraße Clares bis zum Loop Head, wo der Shannon auf den Atlantik trifft. Bummeln Sie entlang der Strandpromenande in dem kleinen Städtchen Kilkee und mit etwas Glück können Sie einen Blick auf die einheimische Delphinherde in der Shannon Mündung werfen. Übernachtung im Co. Limerick.Galway.?
 Übernachtung im Manor House 

Erkunden Sie heute die Dingle Halbinsel mit seinen traumhaften Aussichten über die atlantische Küste. Fahren Sie bis zum Slea Head, dem westlichsten Punkt Europas, von wo aus Sie bei gutem Wetter einen schönen Ausblick auf die vorgelagerten Blasket Inseln haben. Besuchen Sie Louis Mulcahy, namhaft für seine regionale Töpferkunst, bevor Sie am nachmittag Dingle Village erreichen, bekannt für seine vorzüglichen Meeresfrüchte und seinen wohl berühmtesten Einwohner—Fungi, der Delphin. Übernachtung im Co. Kerry

 Übernachtung in einer B&B Pension Galway City

Der heutige Auflug führt Sie vorbei an fabelhaften Aussichten über den atlantischen Ozean entlang des Ring of Kerry. Statten Sie dem Skellig Besucherzentrum auf Valentia Island einen Besuch ab und lernen Sie mehr über die frühe Christianisierung der kleinen Felsinseln. Machen Sie einen kulinarischen Zwischenstop in dem kleinen Fischerdörfchen Portmagee und statten Sie der lokalen Skellig Chocolate Fabrik einen Besuch ab.

 Übernachtung wie am Vortag

Heute verlassen Sie die Atlantikküste und treten die Rückreise nach Dublin an. Halten Sie unterwegs in Cork und statten Sie dem English Market einen Besuch an, berühmt für seine lokalen Delikatessen und regionalen Spezialitäten. Gegen späten Nachmittag erreichen Sie Dublin oder machen Sie einen abendlichen Ausflug in das kleine Fischerdörfchen Howth nördlich von Dublin.  Übernachtung im Raum Dublin

Fahrt zum Flughafen und Abreise.

Reiseroute

Leistungen

  • 9x Übernachtungen in Mittelklasse Hotels inkl. volles irisches Frühstück
Nicht inkludiert:
  • Fly & Drive Paket für Irland (Preis abhängig nach Datum,Mietwagenkategorie und Verfügbarkeit)

Haben Sie Fragen?

Für nähere Infos stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. So können Sie uns erreichen:

Bereit für Ihr nächstes Abenteuer?

Scroll to Top