Das Beste Irlands

15 Tage / 14 Nächte ab/bis Dublin in optimierter Fassung

Gemütliche Variante der absoluten Höhepunkte rund um die Insel + Kombination der Unterkünfte:  

6 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels, 6 Nächte in Bed & Breakfast Pensionen und 2 Nächte in einem Schlosshotel / Herrenhaus

3N2A0628

Reiseart

Mietwagenrundreise

Destination

Irland

Unterkunft

14 Nächte in div. Unterkunftskategorien (Mittelklassehotels, B& B Pensionen, Schlosshotel)

Preis

ab 1026 €

Doppelzimmer:                                       April & Oktober: €  1026                             Mai: € 1156                          Juni – September € 1195

Einzelzimmerzuschlag:                                                                                             Ganze Saison: € 514

Fly & Drive Irland 2019

Reisebeschreibung

Highlights

Nach Ankunft am Airport Übernahme des gebuchten Mietwagens und Fahrt Richtung Norden zur Hauptstadt Nordirlands, Belfast. Unterwegs bietet sich ein Stopp in Monasterboice an, wo sich sehr schöne keltische Hochkreuze befinden.
Übernachtung in einem Hotel Raum Belfast 

Am Vormittag wäre z.B. ein HopOn-HopOff Tour in Belfast eine gute Möglichkeit, die wichtigsten Höhepunkte der Stadt kennen zu lernen: die prächtige City Hall, das Grand Opera House, die Queen’s University, das Stormont Castle etc 

Den restlichen Tag sollte man der wunderschönen Küste widmen: Fahren Sie entlang der „Glens of Antrim“ zum weltbekannten Giant’s Causeway, einer Felsformation aus zigtausend Basaltsäulen, wo man auch herrlich wandern kann.
Übernachtung wie am Vortag 

Heute setzen Sie Ihre Tour fort via Derry mit seiner wunderschön erhaltenen Stadtmauer, bevor Sie wieder in die Republik nach Donegal kommen. Donegal ist noch immer ein Geheimtipp – weniger besucht als der südliche Teil, aber spektakulär mit seinen Felsformationen, Hochmooren, romantischen Bergen & Seen.

Übernachtung in einem gemütlichen Bed&Breakfast  

Ein ganzer Tag steht nun zur Verfügung, um die Schönheiten den Nordens der Republik kennen zu lernen. Eine Möglichkeit wäre der Glenveagh National Park & Castle, oder die Klippen von Slieve League, das nette Städtchen Donegal Town u.v.m. 
Übernachtung wie am Vortag  

Zwischen Donegal und Sligo gibt es unzählige Seetangbäder-wie wäre es mit einer Entspannung in heißem Atlantikwasser und frisch geernteten Algen?  
Oder Sie lassen sich von den vielen schönen Stränden bei einer Strandwanderung begeistern ? In Ballina erwarten Sie die besten Lachse-die Sie selbst fangen können- oder Sie machen einen Ausritt am Strand-mitten durch die Brandung ?
 Übernachtung im Manor House 

Nun steht die großartige Landschaft Connemara mit vielen hundert Seen und einer Unmenge von Schafen am Programm. Ein Traum für Naturliebhaber, aber auch reich an Tradition und Geschichte. Machen Sie eine Rundfahrt von Clifden über die Sky Road nach Letterfrack, Leenane, Killary Harbour (einziger Fjord der Britischen Inseln). Stoppen Sie bei Kylemore Abbey, einem Benediktiner-Kloster, idyllisch am Seeufer der Twelve Ben-Mountains gelegen.                  

 Übernachtung wie am Vortag

Fahrt nach Galway, der pulsierenden Universitätsstadt, die schnell die Herzen ihrer Besucher gewinnt. Besuchen Sie die Universität, die Cathedral, Eyre Square und Quay Street mit seinen vielen Geschäften und Bars. Vielleicht wollen Sie die flachen Galway Oysters versuchen?

 Übernachtung in einer B&B Pension Galway City

Gleich unterhalb Galways erstreckt sich die Burren Region, einer kargen Sandstein- bzw. Kalksteinregion, die von Mai bis August eine tropische Vegetation erblühen lässt, von der Botaniker ins Schwärmen geraten. Vorbei an Küstenorten wie Kinvara oder Lisdoonvarna erreichen Sie die atemberaubenden Cliffs of Moher.

Felswände ragen 200m tief aus dem Meer und erstrecken sich über 8 km lang aus Schiefer und Sandstein; Wanderungen ( 1 bis 3 Stunden) entlang der gut begehbaren Pfade bieten sich an. Fahrt weiter bis Tralee/Killarney, wo Sie
drei Nächte in einem netten B&B verbringen.

Dingle ist die erste der malerischen Halbinseln im Südwesten; der westlichste Punkt Europas befindet sich in Slea Head, wo Sie bei guter Sicht einen Traumblick auf die Blasket Inseln haben. Machen Sie eine Bootsfahrt zum Wal-&Delfinbeobachten und lassen Sie sich mit Meeresfrüchten in Dingle Town verwöhnen …

Übernachtung wie am Vortag 

Killarney ist der ideale Ausgangspunkt für einen Tagesausflug rund um den Ring of Kerry, eine mystische Seenlandschaft, deren Schönheit sich niemand entziehen kann. Evtl. wollen Sie sich „Muckross House and Gardens“ näher ansehen, ein Manor House aus dem 19.Jh
Übernachtung wie am Vortag

Die Fahrt entlang der Küste West-Corks ist ein Genuss! In Bantry gibt es das Bantry House zu sehen, ein Beispiel für das elegante Leben der Anglo-Irischen Aristokratie. Von Baltimore aus könnten Sie zu den Gaeltacht Inseln aufbrechen. Entlang der hübschen Orte Skibbereen, Clonakilty kommen Sie in den bekannten Fischerort Kinsale mit seinen kleinen Geschäften und Fischrestaurants.

 Übernachtung in einem guten Hotel in Cork  

Die ehemalige Kulturhauptstadt bietet sehr viel und ist eine der beliebtesten Städte der grünen Insel. Besuchen Sie den English Market mit seinen regionalen Spezialitäten und Delikatessen oder eines der Museen; außerhalb gibt es das Jameson Heritage Center oder Blarney Castle zu entdecken!

 Übernachtung wie am Vortag 

Am Weg nach Dublin bietet sich noch ein Stopp beim Rock of Cashel an-einst wichtigstes Kirchenzentrum. Am Nachmittag erreichen Sie schließlich Dublin, wo Sie in einem netten Hotel in Ballsbridge o.ä. untergebracht sind. (Parkmöglichkeiten, gute Anbindung zum Zentrum und Flughafen) 

Wählen Sie selbst aus dem breiten Angebot: Trinity College, die über 400 Jahre alte Universität mit einer sehr schönen, gut erhaltenen Bibliothek (Book of Kells!), St.Patrick’s Cathedral, Christchurch Cathedral, Dublin Castle, Guiness Storehouse, Whiskey Centre in Smithfield, National Museum at Collins Barracks und in Kildare Street, National Gallery, Georgian Square u. v. m. Oder Shopping in der Grafton Street und deren Umgebung. Der Tag wird schnell zu kurz sein!

Übernachtung wie am Vortag 

Leider ist der Zeitpunkt für die Rückreise gekommen, Fahrt nach Dublin Airport und Rückgabe des Mietwagens.
Slan abhaile!

Reiseroute

Leistungen

  • 14 Nächte in der angegebenen Unterkunfts- Kategorie Basis Doppelzimmer/Bad oder Dusche/WC/Irisches Frühstück
Nicht inkludiert:
  • Fly & Drive Packet für Irland (Preis abhängig nach Datum, Mietwagenkategorie und Verfügbarkeit)

Haben Sie Fragen?

Für nähere Infos stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. So können Sie uns erreichen:

Bereit für Ihr nächstes Abenteuer?