Wales und die Höhepunkte Südenglands

7-tägige Rundreise ab/bis London, gute Mittelklassehotels mit Halbpension

Maritime Albert Dock on Liverpool waterfront with the Three Graces historic buildings. The Liverpool world heritage site. Port of Liverpool building, the Cunard Building and the Liver building. A historic ship moored. Mist rising from the water.

Reiseart

Busrundreise

Destination

Wales & Südengland

Unterkunft

Halbpension

Preis

ab 1.583€

Doppelzimmer                                                    € 1583

Einzelzimmerzuschlag                                       € 179

 

Termine: 5.Mai / 23.Juni / 7.Juli / 11.August  2019         

Alle Termine sind in der Durchführung garantiert!

Maximum: 40 Personen,  beim ersten Termin 26 Personen

Reisebeschreibung

Highlights

Flug nach London. Gemeinsames Treffen mit der Reiseleitung am Flughafen London Heathrow um 09.30h. (Vorübernachtungen London  können gerne dazugebucht werden!)

Wir verlassen den Flughafen und reisen zur „Schulstadt“ Oxford. Bei einem Spaziergang mit Besuch eines Colleges werden wir diese historische Stadt näher erkunden.

Nachmittags  reisen wir durch die idyllischen Cotswolds-Landschaft im Herzen Englands weiter. Diese Region mit ihren sanften Hügeln und ihren malerischen Ortschaften voller strohgedeckter Häuser, mittelalterlicher Kirchen und uralter Bruchsteinmauern ist traumhaft schön. Über poetisch genannte Orte wie Bourton-on-the-Water und Stow-on-the Wold führt uns die Reise zur ehemaligen Kurstadt Cheltenham weiter.

Wir verlassen Cheltenham und nach Weiterreise über das pittoreske Städtchen Ross-on-Wye überqueren wir die walisische Grenze. Wir fahren dem Wye Valley entlang nach Chepstow.

Am frühen Nachmittag erreichen wir  Caerphilly um dort das grandiose Caerphilly Castle, die zweitgrößte Burganlage der Britischen Inseln, zu besuchen.

Unsere Reise führt uns weiter durch die Brecon Beacons, einen Nationalpark mit spektakulären Bergketten und weiten Moorabschnitten sowie grünen Tälern und offenem Heideland. Aber auch fast 7,000 Jahre Geschichte sind zu entdecken: von Hügelgräbern aus der Bronzezeit und römischen Ruinen bis zu imposanten Menhiren und Wallburgen aus der Eisenzeit.

Wir reisen durch die hügeligen Cambrian Mountains nach Llandrindod Wells weiter.

 Abendessen und Übernachtung im Metropole Hotel in Llaandrindod Wells o.ä.

Unser Tagesausflug führt uns zunächst in nördlicher Richtung über Dolgellau. Wir befinden uns jetzt im atemberaubenden Snowdonia Nationalpark, einer farbenvollen Berglandschaft mit wunderschönen Sandstränden, zahlreichen Seen, hellgrünen Wiesen und dichten Wäldern.

Nachmittags erreichen wir Portmadog, wo wir den Zug der ‚Ffestiniog Railway’ für die 20 km lange Fahrt mit der Dampfeisenbahn nach Blaenau Ffestiniog besteigen.

Am späten Nachmittag fahren wir nach Llandrindod Wells zurück.

 Abendessen und Übernachtung wie am Vortag

Der heutige Tag führt uns wieder südlich durch die Cambrian Mountains nach Tenby, eine Küstenstadt, die bekannt ist für seine imposante Stadtmauer und seine fabelhaften Strände sowie seine pastellfarbenen Häuschen und verwinkelten Gassen.

Die sanft gewellte Landschaft und prächtige Gartenbauanlagen dieser Grafschaft haben Carmarthenshire als ‚The Garden of Wales‘ bekannt gemacht und außerhalb von Carmarthen besuchen wir den National Botanic Garden of Wales.

Vorbei an Swansea, der zweitgrößten Stadt Wales und Geburtsort vom walisischen Schriftsteller  Dylan Thomas erreichen wir nachmittags die walisische Hauptstadt Cardiff.

Abendessen und Übernachtung im Park Inn Cardiff North Hotel o.ä

Bei einer Citytour am Vormittag erkunden wir Cardiff: Die Stadt bietet eine Mischung von historischen Gebäuden, Museen und innovativer Architektur an. Wir sehen das Millennium Stadium, das im Jahre 1999 erbaute walisische Amphitheater des Sports, und im Herzen der Stadt das beeindruckende Cardiff Castle.

Nachmittags steht Zeit für weitere Besichtigungen oder auch für einen Stadtbummel zur freien Verfügung.                                                                                                                 Abendessen und Übernachtung wie am Vortag

Mit Überquerung der Severn Hängebrücke erreichen wir wieder England. Unsere Reise führt uns zur reizvollen mittelalterlichen Ortschaft Lacock, einem pittoresken Dorf ca. 30 km östlich von Bristol mit seiner malerischen Abtei. Die Abtei bildete in den beiden ersten ‘Harry Potter’ Filmen den Schauplatz für mehrere Szenen im Innern der Zauberschule Hogwarts und war auch Drehort für Verfilmungen von Jane Austen‘s Romanen. 

Nachmittags fahren wir nach Bath, eine der schönsten Städte Europas! Eine Rundfahrt durch diese historische Stadt wird uns an allen Hauptsehenswürdigkeiten vorbeiführen, unter anderem dem malerischen Royal Crescent, dem Queen Square, ‘The Circus’,  den vornehmen ‘Assembly Rooms’ und an der Stadtuniversität.  Wir besuchen anschließend die guterhaltenen römischen Bäder mit Museum.

Abendessen und Übernachtung im Mercure Bristol Holland House Hotel o.ä.

Unsere Reise führt uns heute zunächst zur Marktstadt Salisbury, wo uns die berühmte Kathedrale mit dem höchsten Turm Englands erwartet. Hier kann auch eine Kopie der Magna Carta aus dem Jahre 1215 bewundert werden, durch welche die Freiheitsrechte der Bürger gegenüber dem englischen König garantiert wurden. In den mittelalterlichen Straßen der Stadt  befinden sich viele kleine Geschäfte sowie gemütliche Pubs und Kaffeehäuser.

Am frühen Nachmittag kommen wir zum etwa 5000 Jahre alten prähistorischen Steinkreis von Stonehenge, dem wichtigsten prähistorischen Monument in Großbritannien. Dieses megalithische Denkmal ist religiösen Ursprungs und stammt aus der Bronzezeit von ca. 1850 v. Chr.

Weiterreise zum Flughafen und Rückflug.

Reiseroute

Leistungen

  • Linienflug Wien-London-Wien
  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Abendessen und Englisches Frühstück
  • Steuern und Service
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Dampfzugfahrt Porthmadog – Blaenau Ffestiniog

All diese Leistungen sind enthalten im Preis von nur €1583

Nicht inkludiert:
  • Mittagessen

Haben Sie Fragen?

Für nähere Infos stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. So können Sie uns erreichen:

Bereit für Ihr nächstes Abenteuer?