Englands wunderschöne Gärten & Cornwall

9-tägige Rundreise ab/bis London, gute Mittelklassehotels mit Halbpension (außer London)

Calves grazing, Thwaitedale, North Yorkshire, England. Bridge over stream and traditional stone cottages.

Reiseart

Busrundreise

Destination

England

Unterkunft

Halbpension

Preis

ab €1927

                                                       05.05                    26.05.,02.06., 16.06.                     30.06., 11.08.                 14.07.

Doppelzimmer:                          €2005                              €1927                                     €1952                           €2030

Einzelzimmerzuschlag:            €354                                €354                                      €354                             €354

Termine: 5.& 26.Mai / 2.,16. & 30. Juni / 14. Juli / 11.August  2019

 Alle Termine sind in der Durchführung garantiert!  Maximum: 40 Personen, Termin  1+6: maximal 26 Personen

Reisebeschreibung

Highlights

Flug nach London. Rest des Tages zur freien Verfügung.

Übernachtung im Thistle Heathrow Hotel London  o.ä.

Wir verlassen London und  fahren nach Winchester. Einst die erste britische Hauptstadt Englands ist Winchester vor allem für seine Kathedrale aus dem 11.Jh. bekannt. Wir bewundern das größte europäische Querschiff sowie Wandfresken und mittelalterliche Schnitzarbeiten. Außerdem besuchen wir die Great Hall, das einzige Überbleibsel der Burg von Winchester. Hier befindet sich auch eine Nachbildung des Round Table des sagenumwobenen König Arthus.

Weiter geht die Fahrt nach Stonehenge, ein Weltkulturerbe der UNESCO. Bestaunen Sie die faszinierenden Steinkreise.

Abendessen und Übernachtung im Queens Hotel Bournemouth o.ä.

Wir verlassen Bournemouth und fahren durch die schöne Landschaft Dorsets.Sie halten bei der Felsbrücke Durdle Door und fahren durch das Städtchen Lyme Regis. Danach reisen wir nach Devon und eine ausführliche Fahrt durch das berühmt berüchtigte Dartmoor steht nachmittags auf dem Programm. Diese Landschaft ist geprägt durch wildromantische Hügelketten und weite Moorgebiete. Die häufigen Nebeleinfälle lassen das Dartmoor gerne recht düster erscheinen und liefern den Stoff für zahlreiche Legenden und Spukgeschichten. 

Mit kurzer Weiterreise werden wir den ersten richtigen Eindruck von Cornwall bekommen und anschließend erreichen wir unser heutiges Übernachtungsziel Falmouth – eine historische Hafenstadt, ideal zum Bummeln.                                                                 Abendessen und Übernachtung im B.W. Penmere Manor Hotel Falmouth o.ä.

 Wir verlassen das Hotel und besuchen zunächst die exotischen subtropischen  Trebah Gärten, wo sich riesige Farne und Palmen mit Bäumen und Büschen vermischen.

Weiter reisen wir zur südlichen Küste Cornwalls wo wir beim Küstenstädtchen Marazion einen herrlichen Mount Blick auf St. Michael’ s Mount haben, eine kleine Felseninsel im Meer, die als Wahrzeichen von Cornwall bekannt ist.

Weiter entlang der Küste erreichen wir Land’ s End, die südlichsten Spitze von England und vielen bekannt durch die Rosamunde Pilcher Romane. Zurück fahren wir über das charmante Künstlerstädtchen St. Ives mit seinen romantischen Häusern und den vielen Ateliers und Galerien.

Abendessen und Übernachtung wie am Vortag

 Nach dem Frühstück besuchen Sie Glendurgan Garden in der Nähe von Falmouth. Glendurgan ist ein Garten des National Trust. Der Garten besteht aus den drei einzelnen Tälern des Durgantales mit einer unglaublichen Pflanzenvielfalt. Im Weiler Durgan ist die Zeit scheinbar stehengeblieben.

Am Nachmittag fahren wir über Truro nach St.Austell, wo wir außerhalb der Stadt den verlorenen Garten von Heligan besuchen. Bei einer geführten Tour erkunden Sie viktorianische Gärten, einen subtropischen Dschungel und Wege durch altertümliche Wälder und Ackerland. 

Zum Abschluß des Tages genießen Sie einen traditionellen Cream Tea mit Scones & Clotted Cream.                                                  

Abendessen und Übernachtung wie am Vortag

Wir verlassen Falmouth und reisen östlich durch die hübsche Cornwall-Landschaft nach Devon zurück.  Außerhalb von Tiverton besuchen wir Knighthayes Court, ein im Jahre 1873 errichtetes Herrenhaus mit prachtvollen Gärten: wundervolle Kamelien, Rhododendren und auch seltene Sträucher.

Weiterfahrt nach Wells, eine Marktstadt am Fuße des Berges Mendip.  Auf einer Wanderroute hat man vom Bishop’ s Palace und der Kathedrale einen atemberaubenden Ausblick. Wir machen einen kurzen Spaziergang durch die mittelalterlichen Gassen dieser malerischen Stadt bevor wir unsere Reise zum heutigen Übernachtungsziel fortsetzen.

Abendessen und Übernachtung Mercure Holland House Hotel Bristol o.ä.

Heute früh besuchen wir die Kurstadt Bath, deren 2000-jährige Geschichte mit der Vorliebe der Römer für heiße Quellen, den einzigen in Großbritannien, begann.  Bei einem Rundgang durch diese historische Stadt entdecken wir unter anderem den malerischen Royal Crescent, eine auf einer Anhöhe liegende halbmondförmige Häuserreihe in prachtvoller georgianischer Architektur aus dem 18. Jh., sowie den Queen Square, ‘ The Circus’, die vornehmen ‘ Assembly Rooms’ , die Stadtuniversität und die guterhaltenen römischen Bäder. 

Wir verlassen Bath und reisen in östlicher Richtung zum Savill Garden, einem pittoresken Garten, der sich im  südöstlichen Teil des Windsor Great Park befindet.

Anschließend kehren wir nach London zurück.                    

Übernachtung im Holiday Inn London Kensington High St. Hotel London o.ä.

Heute früh lernen wir bei einer Panorama-Stadtrundfahrt diese beeindruckende Weltstadt näher kennen:  Big Ben, Houses of Parliament und Buckingham Palace. Wir halten an der Royal Albert Hall an. Auch bei Westminster Abbey, Hochzeitsort von Prince William & Kate und Grabstätte vieler britischer Könige und Politiker, kommen wir vorbei.

Dann besuchen wir das bunte „West End“ mit seinen beliebten Läden, belebten Einkaufsstraßen wie Oxford Street und königlichen Grünflächen wie z.B. dem Hyde Park.Den Tower of London sehen wir auch und bei der imposanten St. Pauls Kathedrale machen wir Halt für einen Fotostopp.

Nachmittags zur freien Verfügung.                               Übernachtung wie am Vortag

Der Tag steht bis zum Abflug zur freien Verfügung.

Reiseroute

Leistungen

  • Linienflug AUA/ British Airways (WIEN-LONDON-WIEN)
  • 8x Übernachtungen in 3/4 Sterne Hotels
  • Steuern und Gebühren
  • Halbpension
  • Deutschsprachige Reiseleitung (Tag 2-7)
  • Halbtägige Stadtrundfahrt in London
  • Eintritte: Winchester Kathedrale, Great Hall Winchester, Stonehenge, Trebah Gärten, Glendurgan Gardens, Garten von Heligan inkl. Cream Team und mehr

All diese Leistungen sind enthalten im Preis von nur .

Nicht inkludiert:
  • Mittagessen

Haben Sie Fragen?

Für nähere Infos stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung. So können Sie uns erreichen:

Bereit für Ihr nächstes Abenteuer?